Dokumentation der Jahrestagung 2018

"Demenz 2030 - Wie wollen wir leben?"

Demenz ist - obwohl die Erkrankung immer noch in hohem Maße angst- und schambesetzt ist - in der öffentlichen Wahrnehmung angekommen und auch die Berücksichtigung von Demenzerkrankungen in der Pflegeversicherung ist erheblich verbessert worden. Dennoch fehlt es nach wie vor vielerorts an Angeboten und vernetzten Versorgungsstrukturen, die den besonderen Bedarfen von Menschen mit Demenz und pflegenden Angehörigen jetzt und in Zukunft gerecht werden können.

Über Problematiken und Möglichkeiten diskutierten unter anderem Wissenschaftler, Mediziner und Ethiker auf der Fachtagung „Demenz 2030 - Wie wollen wir leben?" zu der die Landesinitiative Demenz-Service am 21. November 2018 in die Historische Stadthalle Wuppertal eingeladen hatte. Die Jahrestagung bildet damit den Abschluss des Themenjahres. Vorhergegangen sind fünf Regionalveranstaltungen in den fünf Regierungsbezirken Nordrhein-Westfalens. Die Dokumentationen dieser Veranstaltungen finden Sie im Blog auf der Website des Themenjahres .

Für eine vielseitige Dokumentation wurde die gesamte Jahrestagung fotografisch, filmisch und durch Graphic Recording begleitet. Moderiert und begleitet wurde die Veranstaltung durch den WDR Moderator Tom Hegermann.

Graphic Recording

Die Dokumentation wird sukzessive um weitere Beiträge sowie Film- und Fotodokumentation ergänzt.

Tagungsprogramm

Fotostrecke der Plenarveranstaltung - Vorträge, Aktionsbreak und Podiumsdiskussion

Prof. Dr. Silke Schicktanz über Herausforderungen von der Voraussage von Demenz

Christian Müller-Hergl vom Dialog- und Transferzentrum Demenz über den Expertenstandard in der Pflege von Menschen mit Demenz

Fachvortrag von Prof. Dr. Hermann Brandenburg der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar

Impulsvortrag von Detlef Rüsing - Ergebnisse des Themenjahres 2018 der Landesinitiative Demenz-Service NRW

Die Ergebnisse der fünf Regionalveranstaltungen im Zusammenhang mit dem Themenjahr 2018 "Demenz 2030 - Wie wollen wir leben?" wurde als Poster von Detlef Rüsing vom Dialog- und Transferzentrum Demenz an der Universität Witten/Herdecke als PDF-Datei für den Download zusammengetragen und aufgearbeitet.

Fotostrecke der Themenwanderung - Projekte und Akitvitäten der Landesinitiative Demenz-Service NRW, Netzwerkpartnern und weiteren Initiativen

Jahrestagung 2018 - Demenz 2030 - Wie wollen wir leben? - Abschlussfilm