Regionalrecherche nach Ort, Kreis oder PLZ

 
 

Niedrigschwellige Hilfe- und Betreuungsangebote

Niedrigschwellige Hilfe- und Betreuungsangebote sind Angebote, in denen freiwillige und ehrenamtliche Helferinnen und Helfer unter fachlicher Anleitung die Betreuung von Pflegebedürftigen mit erheblichem Bedarf an allgemeiner Beaufsichtigung und Betreuung in Gruppen oder im häuslichen Bereich übernehmen sowie pflegende Angehörige entlasten und beratend unterstützen. Die Betreuung kann auch auch durch gewerbliche Anbieter erbracht werden, wenn eine Anerkennung der Bezirksregierung Düsseldorf vorliegt. Um mit den Pflegekassen abrechnen zu können, müssen niedrigschwellige Betreuungsangebote von der Bezirksregierung  Düsseldorf anerkannt sein.

Weitere Informationen zu niedrigschwelligen und anderen Betreuungsangeboten finden Sie hier sowie auf der Website der Bezirksregierung  Düsseldorf .

Informationen und Beratungsangebote zum Anerkennungsverfahren
Personen, Initiativen und Dienste, die eine Anerkennung durch die Bezirkregierung anstreben, können bei Fragen zur Antragstellung die Beratungshotline der Bezirksregierung Düsseldorf zu niedrigschwelligen Hilfe- und Betreuungsangeboten  nutzen.
Telefon:0211 475-3499
Ansprechzeiten
Mo - Mi u. Fr 08.30 - 11.30 Uhr
Do 13.00 - 16.00 Uhr

Eine konzeptionele Beratung für Anbieter Niedrigschwelliger Hilfe- und Betreuungsangebote und Unterstützung bei der regionalen Vernetzung bieten die für die jeweilige Region zuständigen Demenz-Servicezentren.

+ Beschreibung anzeigen

Anerkannte Angebote sind in diesem Verzeichnis durch das Bürgerlogo NRW und den Zusatz "anerkannt nach § 45b SGB XI" kenntlich gemacht. Es werden auch niedrigschwellige Angebote ausgewiesen, die sich in erster Linie an Menschen mit geistigen Behinderungen richten. Die Zielgruppe ist teilweise ebenfalls ausgewiesen (Funktion in Bearbeitung).

 
 
 
Seite12345190
 
 
 

Angebote vor Ort

 
 
 
  • Daniela Kuhnfür Menschen mit Demenz und/oder BehinderungKleingruppe Einzelbetreuung
 
 
 
 
 
 
 
 
Anbieter: St. Augustinus-Behindertenhilfe gGmbH
Stresemannallee 6, 41460 Neuss
Tel: 02131/52919390 · Fax: 02131-52919551
E-Mail
 
 
 
 
Anbieter: Jasmina Schwenecke
Rölefeld 3, 51545 Waldbröl
Frau Jasmina Schwenecke
Tel: 02296-8008150 015127084372
E-Mail
 
 
 
 
 
 
 
 
Anbieter: Magdalena Richter
Moerser Str. 224, 47475 Kamp-Lintfort
Frau Magdalena Richter
Tel: 0178-8608122 · Fax: 02131-52919551
E-Mail
 
 
 
 
  •  Nicole Weiermannfür Menschen mit Demenz und/oder Behinderunganerkannt nach §45b SGB XI als:
    Anderes niedrigschwelliges Betreuungsangebot
Anbieter: Nicole Weiermann
Mecklenburger Str. 5 a, 45727 Billerbeck
Frau Nicole Weiermann
Tel: 01523-3864923 · Fax: 02543/9304615
E-Mail
 
 
 
 
Anbieter: Malteser Hilfsdienst e.V.
Stolberger Str. 29-33, 50931 Köln
Frau Uta Vogels
Tel: 0221/94976014 · Fax: 0221-94976010
E-Mail · Internet
 
 
 
 
 
 
 
 
  •  Häuser Raphaelanerkannt nach §45b SGB XI als:
    Helferinnen- und Helferkreis Kleingruppe Einzelbetreuung Beratungsagentur
 
 
 
 
 
Seite12345190
 
 
 

Weitere Informationen und Unterstützungsangebote finden Sie auf den Seiten der
Demenz-Servicezentren