ambulant Betreutes Wohnen

Druckversion (PDF)

(BeWo)

Sozialpsychiatrisches Zentrum Eitorf-Siebengebirge

Spinnerweg 51-54, 53783 Eitorf
 

Ansprechpartner für das Angebot

Frau Rosita Schmidt
Tel: 02243/847580 · Fax: 02243/8475811

Angebot 

Zuständig für Bad Honnef, Eitorf, Königswinter, Much, Neuenkirchen-Seelscheid, Ruppichteroth und Windeck

Zielgruppe 

Das freiwillige Angebot des ambulant betreuten Wohnens richtet sich an volljährige Personen mit einer psychischen Erkrankung.

Ziel:

Ambulant betreutes Wohnen ermöglicht den Betroffenen durch professionelle Unterstützung eine Weitgehend eigenständige Lebensführung im eigenen häuslichen Umfeld.

Die Ziele werden mit den Betroffenen individuell erarbeitet und formuliert.

Voraussetzung:

  • Ein Antrag (individueller Hilfeplan) beim Landschaftsverband
  • Eine „eigene“ Wohnung (Mietwohnung)
  • Volljährigkeit
  • Motivation und Einhaltung von Absprachen

Kosten:

Zum Aufnahmeverfahren gehört auch die Regelung der Kostenfrage. In der Regel werden die Kosten aus der Eingliederungshilfe bestritten (§§ 53, 54 SGB XII)

Öffnungszeiten 

Erreichbarkeit: Montag – Freitag 08.30 bis 16.30 Uhr

Angaben zum Anbieter:

Sozialpsychiatrisches Zentrum Eitorf-Siebengebirge

Alle Angebote dieses Anbieters

Spinnerweg 51-54, 53783 Eitorf
Herr Gerd Weisel
Tel: 02243/84758-0 · Fax: 02243-84578-11
E-Mail

Möchten Sie eine Nachricht an den Anbieter senden oder haben Sie Hinweise zum Anbieter oder Angebot an die Redaktion dieser Datenbank? Dann verwenden Sie einfach unser Kontaktformular und hinterlassen Sie eine Nachricht.