Ansprechpartner für das Angebot

Frau Marie Kronen
Tel: 02166/1 00 25 · Fax: 02161/9906548

Konzept 

Viele Menschen werden heutzutage nur noch von Ambulanten Diensten oder ihren Angehörigen besucht. Das Verlassen ihrer Wohnung oder das Pflegen von sozialen Kontakten ist selten oder überhaupt nicht möglich. Daher engagiert sich der ASB Niederrhein mit einem ehrenamtlichen Besuchshundedienst, indem er ältere, kranke und einsame Menschen in ihrer Häuslichkeit aufsucht und dadurch von alltäglichen Sorgen ablenkt, soziale Kontakte ermöglicht und Lebensfreude verschenkt.

Angebot 

Durch die Besuche mit einem Hund werden Erinnerungen geweckt, Sinne angesprochen (Streicheln des Hundes) und es ergeben sich spontane Gesprächsthemen.

Zielgruppe 

An Demenz erkrankte Menschen und ihre Angehörigen.

Öffnungszeiten 

Bürozeiten: Mo-Fr: 8.00-16.00 Uhr, Besuche: je nach Bedarf in der Zeit von 8.00 bis 18.00 Uhr

Angaben zum Anbieter:

Arbeiter Samariter Bund

Alle Angebote dieses Anbieters

Steinsstr. 30 d, 41238 Mönchengladbach
Tel: 02166/ 128 07-0 · Fax: 02166/1280719
E-Mail · Internet

Möchten Sie eine Nachricht an den Anbieter senden oder haben Sie Hinweise zum Anbieter oder Angebot an die Redaktion dieser Datenbank? Dann verwenden Sie einfach unser Kontaktformular und hinterlassen Sie eine Nachricht.