Aktuelle Meldungen für Nordrhein-Westfalen

Wie das Immunsystem bei Alzheimer helfen kann

Informations- und Koordinierungsstelle der LID NRW - am 16. Jul 2018

Ein Forscherteams aus Israel berichteten am 8. Juli auf dem FENS-Forum der Neurowissenschaften in Berlin über neue Erkenntnisse, wie Immun- und Nervensystem zusammenarbeiten. Professorin Michal Schwartz […] weiter

DAAD-Symposium Musiktherapie und Demenz der FHWS mit der Melbourne-Universität, Australien

Informations- und Koordinierungsstelle der LID NRW - am 16. Jul 2018

Rund achtzig Musiktherapeuten und Studierende aus Deutschland und anderen europäischen, sowie außereuropäischen Staaten besuchten das Symposium an der Hochschule Würzburg-Schweinfurt zum Thema „Musiktherapie […] weiter

Neues Informationsblatt der Deutschen Alzheimer Gesellschaft: Alle 100 Sekunden erkrankt in Deutschland ein Mensch an Demenz

Informations- und Koordinierungsstelle der LID NRW - am 16. Jul 2018

In Deutschland leben gegenwärtig rund 1,7 Millionen Menschen mit Demenz. Die meisten von ihnen sind von der Alzheimer-Krankheit betroffen. Jahr für Jahr treten mehr als 300.000 Neuerkrankungen auf. Infolge […] weiter

Info-Stadtrundfahrten für Senioren zu Unterstützungsangeboten in Duisburg

Demenz-Servicezentrum Region Westliches Ruhrgebiet - am 3. Jul 2018

Senior*innen, Angehörige und Interessierte erlebten eine Stadtrundfahrt der besonderen Art: Das Demenz-Servicezentrum Westliches Ruhrgebiet hatte gemeinsam mit den Duisburger Akteuren dazu eingeladen, […] weiter

Neue ZQP-Studie: Gewalterfahrungen in der informellen Pflege sind weit verbreitet

Informations- und Koordinierungsstelle der LID NRW - am 26. Jun 2018

1,4 Millionen pflegebedürftige Menschen werden in Deutschland ausschließlich durch Angehörige versorgt. Dabei bringen diese meist sehr viel Zeit, Geduld und Kraft auf. Belastende Konflikte drohen und […] weiter

Konfliktfall Demenzvorhersage - Diskursverfahren

Informations- und Koordinierungsstelle der LID NRW - am 25. Jun 2018

Die Fortschritte in den modernen Lebenswissenschaften eröffnen neue, vielversprechende Wege in der Prävention, Diagnostik und Therapie von Krankheiten. Sie haben aber auch das Potential, einen tiefgreifend […] weiter

1. Fachtagung für Betreuungsdienste startet Premiere in NRW

Informations- und Koordinierungsstelle der LID NRW - am 22. Jun 2018

Der Bundesverband der Betreuungsdienste e.V. (BBD) mit Verwaltungssitz in Köln lädt am 27. Juni 2018 ins Tagungshotel Freischütz in Schwerte (NRW) zur ersten Fachtagung für Inhaber und Betreiber von […] weiter

Der Pflegewegweiser NRW, ein neues Internetportal zu Beratungs- und Hilfsangeboten ist online

Informations- und Koordinierungsstelle der LID NRW - am 21. Jun 2018

Der Pflegewegweiser NRW hilft Ratsuchenden, eine Beratung zu finden, die auf ihre persönliche Situation zugeschnitten ist. Im Internetportal www.pflegewegweiser-nrw.de können sich Betroffene schnell […] weiter

Bundesfamilienministerin Dr. Franziska Giffey ist jetzt Demenz Partner

Informations- und Koordinierungsstelle der LID NRW - am 19. Jun 2018

Fast 30.000 Menschen in Deutschland dürfen sich bereits „Demenz Partner“ nennen. Seit heute gehört auch Bundesfamilienministerin Dr. Franziska Giffey dazu. Sie besuchte am Montag einen Kurs der Initiative […] weiter

Handreichung zum Thema „Demenzfreundliches Krankenhaus“

Informations- und Koordinierungsstelle der LID NRW - am 18. Jun 2018

Als Begleiterin der Lokalen Allianzen hat das Projektteam der Demenz Support Stuttgart (Federführung: Andrea Kynast) eine Handreichung zum Thema „Demenzfreundliches Krankenhaus“ erstellt, die vom […] weiter

Das Erleben von Demenz bei Menschen mit geistiger Behinderung und Hilfen zum verstehenden Umgang

Demenz-Servicezentrum Region Südwestfalen - am 18. Jun 2018

Die Arbeitsgruppe "Geistige Behinderung und Demenz im Kreis Olpe" lädt am 26.06.2018 von 11.00 bis 14.00 Uhr im Kreishaus Olpe, Westfälische Straße 75, 57462 Olpe zum dritten Werkstattgespräch zum […] weiter

Bielefelder Plakataktion zum Thema Demenz

Demenz-Servicezentrum Region Ostwestfalen-Lippe - am 18. Jun 2018

Die Akteure vom Arbeitskreis Demenz bringen mit einer groß angelegten Plakataktion das Thema Demenz den Bielefelder Bürgern*innen näher. Mit großformatigen Plakaten auf Werbegroßflächen und auf […] weiter

Facebook-Livesession zum neuen Expertenstandard in der Pflege von Menschen mit Demenz

Informations- und Koordinierungsstelle der LID NRW - am 13. Jun 2018

Am Montag, den 25. Juni 2018 findet auf dem Facebook-Kanal des Dialog- und Transferzentrum Demenz (DZD) unter der Adresse https://www.facebook.com/DialogzentrumDemenz/ ab 18 Uhr eine Live-Video-Session […] weiter

Kunstvermittlung für Menschen mit Demenz im 'Friendly Alien'. Ein Interview in Graz

Informations- und Koordinierungsstelle der LID NRW - am 12. Jun 2018

Marion Kirbis vom Universalmuseum Joanneum in Graz sprach mit Jochen Schmauck-Langer (dementia+art) über Teilhabe-orientierte Vermittlungsstrategien für Menschen mit Demenz. Im Interview geht […] weiter

Kultur inklusive: Landesregierung fördert innovative Kulturprojekte für ältere Menschen

Informations- und Koordinierungsstelle der LID NRW - am 11. Jun 2018

Mit dem Förderfonds „Kultur & Alter“ unterstützt das Ministerium für Kultur und Wissenschaft auch im kommenden Jahr Projekte, die innovativen Formen der Kulturarbeit mit älteren Menschen erproben […] weiter

OWLmorgen 4.0 Online-Redaktion berichtet über Tablet-PC-Projekt des DSZ Region OWL

Demenz-Servicezentrum Region Ostwestfalen-Lippe - am 7. Jun 2018

Die Online-Redaktion der Digitalisierungsoffensive OWLmorgen 4.0, der mehr als 150 Unternehmen, Hochschulen und Forschungseinrichtungen aus OWL angehören, berichtet über das Tablet-PC-Projekt des Demenz-Servicezentrums […] weiter

Das DSZ für Menschen mit Zuwanderungsgeschichte im Nachrichtendienst des Deutschen Vereins

Demenz-Servicezentrum für Menschen mit Zuwanderungsgeschichte - am 6. Jun 2018

Am 8.12.2017 fand der Fachtag "Lokale Allianzen für Menschen mit Demenz" in Berlin statt. Der Deutsche Verein für öffentliche und private Fürsorge e.V. setzte folgende Ziele für diese Veranstaltung: der […] weiter

Alzheimer-Test: Wann muss ich zum Arzt?

Informations- und Koordinierungsstelle der LID NRW - am 5. Jun 2018

Mit zunehmendem Alter nimmt die Gedächtnisleistung ab. Ältere Menschen brauchen daher etwas mehr Zeit, um Neues zu lernen oder sich an Vergangenes zu erinnern. Da alles ein bisschen langsamer geht, […] weiter

Neues Forschungsprojekt: Erhöht die Luftverschmutzung das Alzheimer-Risiko?

Informations- und Koordinierungsstelle der LID NRW - am 5. Jun 2018

Über 100 Jahre Alzheimer-Forschung, doch die Ursachen der häufigsten Form aller Demenzerkrankungen sind weiterhin unklar. Aktuelle Beobachtungsstudien zeigen jetzt, dass Menschen, die in der Nähe von […] weiter

EU-Projekt AETIONOMY - Alzheimer präventiv therapieren

Informations- und Koordinierungsstelle der LID NRW - am 4. Jun 2018

Die Diagnose Alzheimer ist für Betroffene verheerend. Denn nach wie vor ist die Demenzerkrankung unheilbar. Hundert Jahre, nachdem Alois Alzheimer sie erstmals beschrieb, gibt es weder einen Wirkstoff, […] weiter