Sport im Alter - Eine unterschätzte Größe?

31.05.2017 – 02.06.2017

Liebe Interessierte,


der Sport ist eine von der Gesundheits- und So-zialpolitik gerade im dritten Lebensabschnitt un-terschätzte Größe. Dabei können sportliche Ak-tivitäten im Alter nicht nur vor Krankheiten schützen. Sport schafft soziale Kontakte und bietet die Möglichkeit, ein höheres Selbstwertge-fühl aufzubauen. Bereits heute sind hunderttau-sende ältere Menschen ehrenamtlich in Sport-vereinen und Verbänden aktiv als Trainer, Ge-schäftsführer und in der Verwaltung engagiert. Wie können Staat und Gesellschaft den Sport im Alter fördern?


Zielgruppe:
Das Seminar richtet sich an Multiplikatoren in Kommunalpolitik und in der kommunalen Ver-waltung sowie an Funktionsträger in Sportver-bänden und Vereinen. Unsere Referenten gehen auch auf Fragen im Bereich Reha-Sport und sportliche Aktivitäten für Menschen ab 60+ mit einem körperlichen Handicap ein.
Herzlich Willkommen beim Johannes-Albers-Bildungsforum gGmbH in Königwinter.

Weitere Informationen zum Programm können Sie dem Flyer entnehmen. 

Veranstaltungsort

Arbeitnehmer-Zentrum Königswinter | Johannes-Albers-Allee 3
53639 Königswinter