Sieben Tage Tokio - Pflege und Gesundheit in Japan - Vortrag in Neuss

30.03.2017

Im Januar haben Projektleiterin Dr. Andrea Kuckert-Wöstheinrich, Christa Bruns, Geschäftsführerin der St. Augustinus-Seniorenhilfe, und Dr. Martin Köhne, Ärztlicher Direktor und Geschäftsführer St. Alexius-/St. Josef-Krankenhaus,
eine Delegation des deutschen Bundesgesundheitsministeriums nach Japan begleitet.

Auf ihrer siebentägigen Reise im Land mit der ältesten Bevölkerung der Welt haben sie vier Altenheime, eine Psychiatrie, eine Rehaeinrichtung und ein Betreutes Wohnen besucht und spannendes kennengelernt: kulturelle Unterschiede, neueste Technik und einen anderen Umgang mit Krankheit und Demenz.

Wie funktioniert das Gesundheitssystem hier und dort?

Tauchen Sie ein in die Erfahrungen, Einblicke und Erkenntnisse!

Donnerstag, 30. März um 18 Uhr
St. Augustinus Memory-Zentrum
Steinhausstraße 40 | 41462 Neuss

Passend zum Abend: Leckere japanische Köstlichkeiten in der Cafeteria!

www.st-augustinus-memory-zentrum.de