Impulsveranstaltung Trauma und Leben im Alter - Detmold

23.11.2017

In der Auseinandersetzung mit einem Trauma haben alte Menschen besondere und spezielle Bedürfnisse. Die Landesfachstelle NRW greift diesen Themenkomplex auf. Auch für Menschen mit Demenz ist dieses Thema von Bedeutung. Spezifische Informationen zur Verbindung Trauma und Demenz finden Sie in der Literaturliste der Fachstelle unter dem Stichwort Pflege und Demenz .

In der Region Westfalen Lippe finden in diesem Jahr 3 Fachveranstaltungen statt. Unter dem Motto „Traumasensibler Umgang mit alten Menschen – mehr wissen, aufmerksam bleiben, Unterstützung gemeinsam verbessern“ lädt die Landesfachstelle NRW interessierte Fachleute und Multiplikator*innen aus der Region Westfalen-Lippe zu gegenseitigem Kennenlernen, Austausch und Vernetzung ein.

Eine dieser Fachveranstaltungen findet am 23.November, 2017 im Regierungsbezirk Detmold statt. Weiteren Informationen finden Sie hier .

Veranstaltungsort

Detmold