Fortbildung Demenz - Für Hausärzte in Neuss

29.10.2014

„Die Rolle des Hausarztes in der Demenzversorgung - eine hausärztliche Perspektive“

„Über die Rolle der Hausärzte in der Demenzversorgung wird viel geschrieben und diskutiert - meist aus Sicht nervenärztlicher Demenzspezialisten. Diese kennen jedoch nicht die Situation in der Hausarztpraxis, in der vieles völlig anders ist als in der Facharztpraxis, der Klinik oder der Spezialambulanz.
Der Vortrag nimmt die spezifisch hausärztliche Perspektive ein und zieht daraus allgemeinmedizinisch fundierte Schlüsse für Veränderungspotenzial auf verschiedenen Ebenen.“

Referent:
Priv.-Doz.Dr. med.Horst Christian Vollmar, MPH
Facharzt für Allgemeinmedizin
Leiter des Forschungsschwerpunktes " Umgang mit Gesundsein und Kranksein im Alter"

Institut für Allgemeinmedizin
Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
Moorenstr. 5 | Geb. 14.97
40225 Düsseldorf
T (0211) 8108169

„Neuss zum Thema Demenz“
Referent:
Priv. Doz. Dr. med. Jens Benninghoff
Leitender Arzt St. Augustinus Memory-Zentrum
Nordkanalallee 99
41464 Neuss
T (02131) 5292-5142

„Neue geriatrische Leistungen im EBM“
Abrechnung der geriatrischen Leistungen anhand von Beispielen
Referentinnen:
Tanja Prange / Renate Fischer
Bezirksstelle Düsseldorf
Serviceteam
Tersteegenstr. 9
40474 Düsseldorf
T (0211) 5970-8888

Vorstellung der Übersichttafel
Psychosoziale Beratung in der Stadt Neuss
Manfred Steiner
Sprecher Runder Tisch Demenz Stadt Neuss
Leiter im St. Augustinus Memory-Zentrum
Beratung & Koordination
Stresemannallee 6
41460 Neuss
T (02131) 5291-5666

Anschließend Austausch offene Diskussionsrunde in zwei Arbeitsgruppen
Veranstaltungsort:
AOK Neuss
Oberstraße 33
41460 Neuss

Anmeldung
Bis zum 22.10.2014 an:
Manfred Steiner
T (02131) 5291-5666
F (02131) 5291-5667
m.steiner@ak-neuss.de

Den Flyer der Veranstaltung finden Sie hier: