Ein Tag für Demenz

15.05.2017


Bei der Tagesveranstaltung handelt es sich um Information und Wissensvermittlung, die das Thema Demenz in den Mittelpunkt stellt. Interessierte sind eingeladen, diesen Tag zu erleben, sich zu informieren und Rat und Hilfe zu Fragen zu bekommen, die sich aus häuslicher Versorgung oder im Rahmen beruflicher Anforderungen ergeben.
Jeder, der sich beruflich oder privat informieren möchte, kann sich anmelden.
Auch bereits länger damit Vertraute erhalten neue Impulse und Hintergrundwissen, neue Methoden und weiteres Fachwissen, gute Tipps und Erfahrungen – der Tagesverlauf ist angenehm. Begleitet werden die Inhalte und der spannende Verlauf durch zusatzausgebildete Experten. Verpflegung ist im Preis enthalten, ein Zertifikat wird ausgestellt. Tagesveranstaltung zum Preis von 35,00 Euro.
Termine: Montag, 08. Mai 2017 9.00–16.00 Uhr
Montag, 15. Mai 2017 9.00–16.00 Uhr
Ort: Wohn- und Pflegezentrum Sankt Barbara, Limbeckerstraße 83, 44388 Dortmund
Information und Anmeldung: Tel. (0231) 6 03 00 oder Tel. (0231) 6 03 01 30

Weitere Veranstaltungen zum Thema Demenz in Dortmund finden Sie hier im Veranstaltungskalender „Leben mit Demenz im Quartier“.