Postkarten für Kinder und Jugendliche zur Sensibilisierung für das Thema Demenz

Demenz-Servicezentrum Region Ostwestfalen-Lippe - am 14. Aug 2018

Kinder und Jugendliche sind die Gesellschaft von morgen. Sie werden die zukünftigen Betreuenden, Kümmerer und pflegenden Angehörigen von Menschen mit einer Demenz, evtl. auch selbst betroffen sein. Schon jetzt sind sie häufig als Angehörige mit dem Thema Demenz konfrontiert.

Im April 2016 wurde die AG Kinder und Jugendliche der Landesinitiative Demenz-Service NRW ins Leben gerufen. Die Demenz-Servicezentren für die Regionen Münsterland , Münster und das westliche Münsterland sowie Ostwestfalen-Lippe bilden den Kern dieser AG.

Die AG Kinder und Jugendliche kooperierte in diesem Kontext mit Fr. Prof. Mone Schliephack, Hochschule Düsseldorf/Peter Behrens School of Arts/Fakultät Design, in Düsseldorf.

v.l.: Prof. Mone Schliephack, Larissa Bittmann, Virginia Esposito, Reinhard Fukerider (DSZ Region OWL)

 

Mit Hilfe von Studentinnen wurden Fotomotive für Postkarten erstellt, die Kinder und Jugendliche ansprechen sollen.

Die inhaltliche Ausgestaltung der Postkarten in noch im Gange.

Die AG hat Entwürfe der Studentinnen Virginia Esposito und Larissa Bittmann ausgewählt. Hier jeweils ein Beispiel.

                                         Virginia Esposito

 

 

                         Larissa Bittmann

 

Sobald die Postkarten fertiggestellt sind, informieren wir ausführlich.