Nur noch wenige Plätze für Fachtag am 9.10. in Düsseldorf verfügbar

Demenz-Servicezentrum Region Düsseldorf - am 4. Okt 2018

Trotz intensiver Forschung ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass es auch im Jahr 2030 kein Heilmittel gegen die Demenzerkrankung geben wird. Aktuell sind in Deutschland etwa 1,7 Millionen Menschen an einer Demenz erkrankt. Im Jahr 2030 werden es deutlich über 2 Millionen sein, weil dann die geburtenstarken Jahrgänge, die sogenannte Babyboomer Generation, das kritische Alter erreicht.

Was aber ist die besondere Charakteristik dieser Generation? Welche Veränderungen sind in der Betreuung und Pflege nötig? Diese Fragen stehen im Mittelpunkt des Fachtages im Haus der Universität.

Vorträge von: Prof. Dr. Sporket, Detlef Rüsing, Prof. Dr. Tezcan-Güntekin, Prof. Dr. Schnell.

Hier finden Sie das Programm des Fachtags.

Dienstag, 9. Oktober 2018

10:00 bis 14 Uhr

Haus der Universität, Schadowplatz 14, 40212 Düsseldorf

Der Besuch der Veranstaltung ist kostenlos.

Veranstalter: Demenz-Servicezentrum Region Düsseldorf

Anmeldung erbeten unter: info@demenz-service-duesseldorf.de