Neuer Newsletter des Projekts D_MENZ verstehen

Informations- und Koordinierungsstelle der LID NRW - am 6. Nov 2017

Die Caritas-Fachstelle Demenz hat den ersten Newsletter des Projekts "D_EMENZ verstehen" herausgegeben. In dem Projekt geht es um die dritte Lebensphase und Demenz bei Menschen mit geistiger Behinderung, sowie den damit verbundenen spezifischen Herausforderungen. Dabei führt der Umgang mit den Folgen des Älterwerdens oder demenzspezifischem Verhaltens bei den Betroffenen selbst, als auch bei den MitarbeiterInnen zu Verunsicherungen. An dieser Stelle setzt das Projekt "D_EMENZ verstehen" an, indem es in Einrichtungen der Behindertenhilfe ein Bewusstsein für die dritte Lebensphase und Demenz bei Menschen mit geistiger Behinderung schaffen soll. Der aktuelle Newsletter infomiert über das Projekt und die derzeitigen Entwicklungen. Zudem gibt es einen Rückblick auf die Impulsveranstaltung "Demenz" und interessante Literaturhinweise zu dem Projekt "Herausforderung Demenz bei Menschen mit Lernschwierigkeiten".

 

Die erste Ausgabe des Newsletters finden Sie hier.