Nachbarschaftshaus in Ostfildern

Informations- und Koordinierungsstelle der LID NRW - am 22. Okt 2018

Das Nachbarschaftshaus in Ostfildern ist auch fünf Jahre nach Fertigstellung noch ein Anziehungspunkt und Gegenstand starken Interesses.
Es wird häufig von Gruppen unterschiedlichster Profession aus dem gesamten deutschsprachigen Raum besucht, die sich über die wesentlichen Bausteine des Hauses informieren – die gelebte Nutzungsvielfalt und das Thema Demenz.
 
Der Fernsehsender ARTE hat sich nun des Themas Demenz angenommen und unter dem Titel „Alltag für Demenzkranke –  eine Frage der Würde“ einen Dokumenarfilm gedreht.
Dieser 30-minütige Film dokumentiert über weite Strecken die Arbeit im Nachbarschaftshaus in Ostfildern und gibt dabei auch Einblick in die räumlichen Qualitäten des Hauses.
Der Film wurde am 13./14. September auf ARTE und in der ARD ausgestrahlt und kann noch bis zum 11.12.2018 in der ARTE Mediathek unter folgendem Link aufgerufen werden:
 
 
Wir laden Sie und alle, die sich für das Thema Demenz und Architektur interessieren, herzlich ein, diesen Film anzuschauen.
Weitere Informationen zum Nachbarschafthaus in Ostfildern erhalten Sie zudem unter www.ostfildern.de