Landesförderplan Alter und Pflege 2018 – 2023 vorgestellt

Informations- und Koordinierungsstelle der LID NRW - am 29. Jan 2019

Das nordrhein-westfälische Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales hat den neuen Landesförderplan Alter und Pflege 2018 – 2023 vorgestellt. Im Rahmen des Plans können Träger der Alten- und Pflegepolitik ab sofort Anträge auf Projekte und Vorhaben stellen. Die Landesregierung stellt hierfür 2019 rund 11,26 Millionen Euro zur Verfügung.

Die komplette Pressemitteilung sowie den Landesförderplan selbst können Sie hier auf dem Internetauftritt des Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales einsehen.