EINLADUNG: Teilhabe gemeinsam gestalten - Jahrestagung der Landesinitiative Demenz-Service NRW am 06. Mai in der Stadthalle Wuppertal

Informations- und Koordinierungsstelle der LID NRW - am 28. Apr 2014

10 Jahre Landesinitiative

„Teilhabe gemeinsam gestalten" ist nicht nur das Motto des 10-jährigen Jubiläums der Landesinitiative Demenz-Service NRW, sondern auch titelgebend für die diesjährige Jahrestagung.
Teilhabe gemeinsam mit den Betroffenen, ihren Angehörigen und den zahlreichen Partnern der Landesinitiative zu gestalten, ist seit zehn Jahren Kernbestandteil der Arbeit in der Landesinitiative Demenz-Service NRW. Wir möchten daher die diesjährige Jahrestagung als Gelegenheit nutzen uns - zusammen mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Jahrestagung - mit dem Thema Teilhabe und Demenz fachlich und praktisch auseinander zu setzen.

Aus diesem Anlass haben wir ein ebenso spannendes wie abwechslungsreiches Tagungsprogramm erstellt: Am Vormittag nähern wir uns anhand von Interviews, Vorträgen und Podiumsdiskussionen aus fachlicher Perspektive den verschiedenen sozialpolitischen und wissenschaftlichen Aspekten der Teilhabegestaltung: Was sind innovative Modelle der Teilhabegestaltung im Quartier? Wo stehen wir, was sind Herausforderungen und vor allem: Wo gehen wir hin in Sachen Teilhabe und Demenz? Als Gäste und Referenten erwarten wir unter anderem die NRW-Ministerin für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter, Barbara Steffens, Prof. Dr. Dr. h.c. Andreas Kruse, Leiter des Instituts für Gerontologie (IfG) der Universität Heidelberg, Dr. Ulrich Lilie, theologischer Vorstand der Graf-Recke-Stiftung, sowie Klaus Niel, Demenzkoordinator der Düsseldorfer Diakonie.

Am Nachmittag sind die Teilnehmenden eingeladen, praktische Umsetzungsmöglichkeiten von Teilhabe im Kontext Demenz auf unserer Themenwanderung zu erleben. In sieben verschiedenen Themenräumen können Sie sich je nach Interesse über Projekte informieren, die schon jetzt vor Ort Teilhabe in der Praxis umsetzen.

Nutzen Sie die Zeit um mit den verschiedenen Expertinnen und Experten ins Gespräch zu kommen, Ideen auszutauschen und Anregungen mitzunehmen – und nicht zu vergessen: Aktiv an den verschiedenen Events der Themenräume teilzunehmen.

Die Jahrestagung findet am 06. Mai 2014 in der Historischen Stadthalle Wuppertal statt.

Veranstaltungsflyer und Programm

Anmeldeformular