Fachtagung in Essen: „Schizophrenie, Autismus, Sucht – und Demenz?“

Demenz-Servicezentrum Region Westliches Ruhrgebiet - am 28. Nov 2018

Rund 130 Teilnehmer folgten am 14. November 2018 der Einladung zur Fachtagung ins Tagungszentrum Hotel Franz, zum Thema „Schizophrenie, Autismus, Sucht – und Demenz?“.

Zur Veranstaltung luden ein: das Netzwerk NRW Demenz und Behinderung, die Franz Sales Akademie und das Demenz-Servicezentrum Westliches Ruhrgebiet.

Lebenswelten von Menschen mit psychischen Erkrankungen, mit Behinderungen und / oder Suchterkrankungen sind durch Stigmatisierungen geprägt. Kommen im späteren Verlauf demenzielle Beeinträchtigungen hinzu, müssen sich die Betroffenen sowie ihre Begleiterinnen und Begleiter zusätzlichen Herausforderungen stellen.

In der Fachtagung wurden Aspekte zur Entwicklung demenzieller Symptome im Zusammenhang mit psychischen Erkrankungen, Behinderungen und / oder Suchterkrankungen in den Fokus genommen, die bisher wenig Beachtung fanden. 

Referentinnen und Referenten unterschiedlicher Professionen vermittelten dem interessierten Fachpublikum in eindrücklicher Weise wissenschaftliche und praktische Erkenntnisse. Workshops luden dazu ein, praktische Fragen zu stellen und Erfahrungen gemeinsam zu diskutieren.

Zu Gast waren:

  • Christiane Arens-Wiebel, Dipl.-Sozialpädagogin: „Altern… mit Autismus… und Demenz“
  • Dr. med. Judith Alferink, Chefärztin Alexianer Krankenhaus Münster: „Demenz und Schizophrenie – gibt es einen Zusammenhang?“
  • Dr. med. Thomas Poehlke, Alexianer Münster – Centrum für Psychiatrie, Neurologie, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin: „Demenzielle Verläufe bei abhängig Erkrankten“
  • Carsten Fortmann, Johannesbad Kliniken Fredeburg: „Demenz und Alkoholsucht“
  • Prof. Dr. Hans-Georg Nehen, Arzt für Innere Medizin / Geriatrie, Psychotherapie: „Diagnose Frontotemporale Demenz – Welche Unterschiede bestehen zur Alzheimerkrankheit?“

Begleitet wurde die Veranstaltung durch Gebärdensprachdolmetscherinnen. Moderiert wurde sie durch Wolfgang Wessels (Demenz-Servicezentrum Ruhr).

Aktuelle Informationen des Netzwerks NRW Demenz und Behinderung finden Sie auf der Internetseite der Landesinitiative Demenz-Service NRW.