Das DSZ für Menschen mit Zuwanderungsgeschichte im Nachrichtendienst des Deutschen Vereins

Demenz-Servicezentrum für Menschen mit Zuwanderungsgeschichte - am 6. Jun 2018

Am 8.12.2017 fand der Fachtag "Lokale Allianzen für Menschen mit Demenz" in Berlin statt.

Der Deutsche Verein für öffentliche und private Fürsorge e.V. setzte folgende Ziele für diese Veranstaltung:

  • der breiten Fachöffentlichkeit die Möglichkeit zu bieten, das Thema und den Stand der erreichten Praxis vorzustellen und zu diskutieren
  • Anregungen für die konzeptionelle und praktische Weiterentwicklung lokaler Infrastruktur für die Unterstützung von Menschen mit Demenz und Zuwanderungsgeschichte sowie ihrer Angehörigen zu geben
  • und die Möglichkeit gegeben, bereits bestehende gute Praxis vorzustellen.

Anna Hindemith vom Demenz-Servicezentrum für Menschen mit Zuwanderungsgeschichte folgte gerne der Einladung des Deutschen Vereins für öffentliche und private Fürsorge e.V. und stellte die Arbeit der Landesinitiative Demenz-Service NRW und des Demenz-Servicezentrums für Menschen mit Zuwanderungsgeschichte vor.

Die Abhandlung zu ihrem Vortrag können Sie im NDV, Heft Juni 2018 nachlesen.

Download im PDF-Format: