AG Fachberatung bei Demenz

Die Arbeitsgruppe hat es sich zum Ziel gesetzt, auf der Basis einer idealtypischen Betrachtung zu beschreiben, was eine demenz-spezifische Fachberatung im Wesentlichen ausmachen und leisten sollte. Beschrieben werden Qualitätskriterien für die demenzspezifische Fachberatung, als auch Anforderungen, die an die Qualifikation der Beratenden zu stellen sind.

Die Arbeitsgruppe hat ihre Arbeit inzwischen abgeschlossen und einen umfangreichen Ergebnisbericht veröffentlicht.

Ergebnisbericht "Demenzspezifische Fachberatung - Qualitätskriterien für Aufbau und Weiterentwicklung"

Kontakt: Christian Heerdt, Informations- und Koordinierungsstelle der Landesinitiative Demenz-Service NRW