Aktuelle Meldungen für Nordrhein-Westfalen

Mit Blutwäsche gegen Demenz?

Informations- und Koordinierungsstelle der LID NRW - am 26. Mär 2018

Wissenschaftler der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald untersuchen unter der Leitung von Prof. Marcus Dörr von der Klinik für Innere Medizin B derzeit einen neuen Ansatz zur Therapie der Alzheimer-Demenz […] weiter

FarbenLeere Ausstellungseröffnung

Demenz-Servicezentrum Regio Aachen/Eifel - am 20. Mär 2018

In der AOK-Servicestelle in Jülich werden seit dem 20.02.2018 Bilder von Lieselotte Wienand gezeigt. Frau Wienand ist seit 5 Jahren an Demenz erkrankt und hat in der Ergotherapie ihre Fähigkeiten zum […] weiter

Vogelbeobachtung in Pflegeeinrichtungen: Studie zum Einfluss auf das Wohlbefinden

Informations- und Koordinierungsstelle der LID NRW - am 19. Mär 2018

Mit der Präventionsmaßnahme „Alle Vögel sind schon da“ will der bayerische Landesbund für Vogelschutz e.V. (LBV) vollstationären Pflegeeinrichtungen die Möglichkeit bieten, deren Bewohnern trotz […] weiter

Alzheimer: Gehirn könnte Schädigungen in frühem Stadium kompensieren

Informations- und Koordinierungsstelle der LID NRW - am 19. Mär 2018

Die Studie INSIGHT-preAD wurde in einer staatlichen Krankenhauseinrichtung von Paris in Zusammenarbeit mit der Kohortenstudie MEMENTO durchgeführt. Ziel dieser 30-monatigen Studie war es, die Faktoren […] weiter

Einblicke in das Alzheimer-Gen: Kurzzeitgedächtnis von Fruchtfliegen zeigt altersbedingten Verfall

Informations- und Koordinierungsstelle der LID NRW - am 19. Mär 2018

Nicht nur beim Menschen lässt das Gedächtnis mit zunehmendem Alter nach. Auch Tiere entwickeln eine altersabhängige Gedächtnisschwäche, so auch die Fruchtfliege Drosophila melanogaster. Im mittleren […] weiter

Per Erbgut-Schalter Alzheimer aufhalten - Universitätsklinikum Freiburg

Informations- und Koordinierungsstelle der LID NRW - am 19. Mär 2018

Durch das gezielte Ausschalten zweier Gene lässt sich das Fortschreiten der Alzheimer-Krankheit aufhalten und die kognitive Leistung verbessern. Das haben jetzt Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler […] weiter

Virtuelle Welten für Diagnostik und Therapie geistiger Defizite

Informations- und Koordinierungsstelle der LID NRW - am 19. Mär 2018

Durch neurologische Erkrankungen wie Schlaganfall oder Demenz verringert sich häufig die geistige Leistungsfähigkeit. Neue Techniken aus dem Bereich der virtuellen Realität sollen helfen, diese genau […] weiter

Tübinger Forscher entschlüsseln wichtigen Signalweg bei Hirnerkrankung

Informations- und Koordinierungsstelle der LID NRW - am 19. Mär 2018

Degenerative Erkrankungen des Gehirns, wie Alzheimer stellen angesichts der alternden Bevölkerung weltweit ein wachsendes Problem dar. Wissenschaftlern des Instituts für Medizinische Genetik und Angewandte […] weiter

Ist eine frühe Diagnose der Demenz immer im Sinne der Betroffenen?

Informations- und Koordinierungsstelle der LID NRW - am 19. Mär 2018

Mehr als jeder dritte Deutsche hat laut einer Befragung der DAK 2017 Angst davor irgendwann an einer Demenz zu erkranken. Dabei macht den Bürgern vor allem die Vorstellung des Kontrollverlustes und der […] weiter

Erster Bluttest zur Erkennung von Alzheimer in Sicht

Informations- und Koordinierungsstelle der LID NRW - am 14. Mär 2018

Laut DGN (Deutsche Gesellschaft für Neurologie) ist es Forschern in einer Studie gelungen, Peptide im Blut zu bestimmen, die für die Alzheimer-Krankheit charakteristisch sind und somit eine frühere […] weiter

Neue Studie zeigt: Alkoholmissbrauch erhöht die Wahrscheinlichkeit für eine Demenzerkrankung stärker als bisher angenommen

Informations- und Koordinierungsstelle der LID NRW - am 12. Mär 2018

Die bisher größte Studie die den Zusammenhang von Alkoholkonsum und Demenzerkrankungen untersucht hat, fand heraus, dass das Risiko bislang weit unterschätzt wurde. In der von französischen und kanadischen […] weiter

Ergebnisse des Werkstatt-Gespräches "Bauernhöfe als Orte für Menschen mit Demenz"

Demenz-Servicezentrum Region Köln und das südliche Rheinland - am 12. Mär 2018

Die Landesinitiative Demenz-Service NRW, welcher auch das Demenz-Servicezentrum Region Köln angehört, beschäftigt sich seit 2016 auch mit dem Thema „Green Care“. Am 13. Oktober 2016 fand auf dem […] weiter

DeMigranz Auftaktveranstaltung am 6.3.2018

Demenz-Servicezentrum für Menschen mit Zuwanderungsgeschichte - am 11. Mär 2018

Am 6.3.2018 erfolgte die Auftaktveranstaltung des Projektes DeMigranz. Dieses Projekt wird gefördert durch die Robert Bosch Stiftung und koordiniert durch die Demenz Support Stuttgart gGmbH in Kooperation […] weiter

Nachwort zur 4. Fachtagung "Liebe eben anders - Sexualität mit Sinn und Sinnlichkeit trotz Demenz"

Demenz-Servicezentrum Region Köln und das südliche Rheinland - am 9. Mär 2018

Liebe eben anders - Sexualität mit Sinn und Sinnlichkeit trotz Demenz Bereits zum 4. Mal haben die beiden Demenz-Servicezentren Region Köln und das südliche Rheinland und Region Bergisches Land eine […] weiter

Historisches Museum in Bielefeld: Führungen für Menschen mit Demenz

Demenz-Servicezentrum Region Ostwestfalen-Lippe - am 8. Mär 2018

Das Historische Museum in Bielefeld bietet drei thematische Führungen für Menschen mit Demenz an.   Alle drei Vermittlungsangebote dauern 1,5 - 2 Stunden und beginnen mit dem „Ankommen“ im Museum […] weiter

Jahres-Pressekonferenz der DGKN: Alzheimer-Demenz frühzeitig auf der Spur dank automatisiertem MRT

Informations- und Koordinierungsstelle der LID NRW - am 5. Mär 2018

In Deutschland leben fast 1,6 Millionen Demenzkranke, zwei Drittel von ihnen sind von der Alzheimer-Krankheit betroffen. Wenn Alzheimer früh diagnostiziert wird, kann eine individualisierte Therapie das […] weiter

Mit den Augen eines Demenzbetroffenen sehen - KuKuK-Tv

Informations- und Koordinierungsstelle der LID NRW - am 5. Mär 2018

Wie lebt es sich eigentlich mit einer kognitiven Beeinträchtigung, wenn das Gedächtnis, die Orientierung oder die Wahrnehmung schwächeln? Diese Frage hat sich der Demenz Support Stuttgart-Zentrum für […] weiter

Schulungsreihe für Angehörige von Menschen mit Demenz startet im April in Siegen

Demenz-Servicezentrum Region Südwestfalen - am 5. Mär 2018

Auch im Jahr 2018 bietet das Demenz-Servicezentrum Region Südwestfalen in Kooperation mit dem Caritasverband Siegen-Wittgenstein e.V., dem Kreis Siegen-Wittgenstein und der AOK NordWest eine Schulungsreihe […] weiter

Neues Schulungsangebot der Akademie des Deutschen Turnerbundes: Der DTB-Bewegungsexperte in der Altenpflege

Informations- und Koordinierungsstelle der LID NRW - am 21. Feb 2018

Seit mehreren Jahren bietet die DTB-Akademie auch Schulungen an, die speziell auf Mitarbeitende in der Altenpflege ausgerichtet sind. Im Zuge des im Juli 2015 in Kraft getretenen Präventionsgesetzes gibt […] weiter

Auch in diesem Jahr wieder spannende Themen bei „fit für 100“!

Informations- und Koordinierungsstelle der LID NRW - am 21. Feb 2018

“fit für 100 - Bewegungsangebote für Hochaltrige” ist ein Seniorensportprojekt zur Förderung der Mobilität und Selbständigkeit aller Senioren ab 60, speziell aber auch für Menschen des vierten […] weiter