Aktuelle Meldungen für Nordrhein-Westfalen

Handreichung zum Thema „Demenzfreundliches Krankenhaus“

Informations- und Koordinierungsstelle der LID NRW - am 18. Jun 2018

Als Begleiterin der Lokalen Allianzen hat das Projektteam der Demenz Support Stuttgart (Federführung: Andrea Kynast) eine Handreichung zum Thema „Demenzfreundliches Krankenhaus“ erstellt, die vom […] weiter

Das Erleben von Demenz bei Menschen mit geistiger Behinderung und Hilfen zum verstehenden Umgang

Demenz-Servicezentrum Region Südwestfalen - am 18. Jun 2018

Die Arbeitsgruppe "Demenz und geistige Behinderung im Kreis Olpe" lädt am 26.06.2018 von 11.00 bis 14.00 Uhr im Kreishaus Olpe, Westfälische Straße 75, 57462 Olpe zum dritten Werkstattgespräch zum […] weiter

Bielefelder Plakataktion zum Thema Demenz

Demenz-Servicezentrum Region Ostwestfalen-Lippe - am 18. Jun 2018

Die Akteure vom Arbeitskreis Demenz bringen mit einer groß angelegten Plakataktion das Thema Demenz den Bielefelder Bürgern*innen näher. Mit großformatigen Plakaten auf Werbegroßflächen und auf […] weiter

Facebook-Livesession zum neuen Expertenstandard in der Pflege von Menschen mit Demenz

Informations- und Koordinierungsstelle der LID NRW - am 13. Jun 2018

Am Montag, den 25. Juni 2018 findet auf dem Facebook-Kanal des Dialog- und Transferzentrum Demenz (DZD) unter der Adresse https://www.facebook.com/DialogzentrumDemenz/ ab 18 Uhr eine Live-Video-Session […] weiter

Kunstvermittlung für Menschen mit Demenz im 'Friendly Alien'. Ein Interview in Graz

Informations- und Koordinierungsstelle der LID NRW - am 12. Jun 2018

Marion Kirbis vom Universalmuseum Joanneum in Graz sprach mit Jochen Schmauck-Langer (dementia+art) über Teilhabe-orientierte Vermittlungsstrategien für Menschen mit Demenz. Im Interview geht […] weiter

Kultur inklusive: Landesregierung fördert innovative Kulturprojekte für ältere Menschen

Informations- und Koordinierungsstelle der LID NRW - am 11. Jun 2018

Mit dem Förderfonds „Kultur & Alter“ unterstützt das Ministerium für Kultur und Wissenschaft auch im kommenden Jahr Projekte, die innovativen Formen der Kulturarbeit mit älteren Menschen erproben […] weiter

OWLmorgen 4.0 Online-Redaktion berichtet über Tablet-PC-Projekt des DSZ Region OWL

Demenz-Servicezentrum Region Ostwestfalen-Lippe - am 7. Jun 2018

Die Online-Redaktion der Digitalisierungsoffensive OWLmorgen 4.0, der mehr als 150 Unternehmen, Hochschulen und Forschungseinrichtungen aus OWL angehören, berichtet über das Tablet-PC-Projekt des Demenz-Servicezentrums […] weiter

Das DSZ für Menschen mit Zuwanderungsgeschichte im Nachrichtendienst des Deutschen Vereins

Demenz-Servicezentrum für Menschen mit Zuwanderungsgeschichte - am 6. Jun 2018

Am 8.12.2017 fand der Fachtag "Lokale Allianzen für Menschen mit Demenz" in Berlin statt. Der Deutsche Verein für öffentliche und private Fürsorge e.V. setzte folgende Ziele für diese Veranstaltung: der […] weiter

Alzheimer-Test: Wann muss ich zum Arzt?

Informations- und Koordinierungsstelle der LID NRW - am 5. Jun 2018

Mit zunehmendem Alter nimmt die Gedächtnisleistung ab. Ältere Menschen brauchen daher etwas mehr Zeit, um Neues zu lernen oder sich an Vergangenes zu erinnern. Da alles ein bisschen langsamer geht, […] weiter

Neues Forschungsprojekt: Erhöht die Luftverschmutzung das Alzheimer-Risiko?

Informations- und Koordinierungsstelle der LID NRW - am 5. Jun 2018

Über 100 Jahre Alzheimer-Forschung, doch die Ursachen der häufigsten Form aller Demenzerkrankungen sind weiterhin unklar. Aktuelle Beobachtungsstudien zeigen jetzt, dass Menschen, die in der Nähe von […] weiter

EU-Projekt AETIONOMY - Alzheimer präventiv therapieren

Informations- und Koordinierungsstelle der LID NRW - am 4. Jun 2018

Die Diagnose Alzheimer ist für Betroffene verheerend. Denn nach wie vor ist die Demenzerkrankung unheilbar. Hundert Jahre, nachdem Alois Alzheimer sie erstmals beschrieb, gibt es weder einen Wirkstoff, […] weiter

Gesucht: TeilnehmerInnen zu Studie über "Kommunikation und Demenz"

Informations- und Koordinierungsstelle der LID NRW - am 28. Mai 2018

PROJEKT Kommunikation und Demenz: Eine qualitative Untersuchung zum Wirkungsverlust und zum Wiederaufbau von Kommunikationsmacht zwischen Menschen mit der Diagnose Demenz und ihren Bezugspersonen in der […] weiter

Demenz braucht starke Partner

Informations- und Koordinierungsstelle der LID NRW - am 28. Mai 2018

Demenz braucht starke Partner. So sehen es auch die neuen Botschafter der Initiative Demenz Partner, Roberto Blanco, Bettina Tietjen, der Poetry Slammer Lars Ruppel und Purple Schulz. Unter dem Motto […] weiter

Dritter DemenzWegweiser im Hochsauerlandkreis

Demenz-Servicezentrum Region Südwestfalen - am 22. Mai 2018

Herausgeber des DemenzWegweisers ist das Demenznetzwerk für die Region Bestwig, Eslohe, Meschede und Schmallenberg. Dieses Demenznetzwerk hat sich 2017 auf den Weg gemacht und ist das dritte im Hochsauerlandkreis […] weiter

Aufbau eines häuslichen Besuchsdienstes für Menschen mit Demenz türkischer Herkunft in Dortmund

Demenz-Servicezentrum Region Dortmund - am 17. Mai 2018

Voller Freude nahmen vierzehn Frauen türkischer Herkunft ihr Zertifikat aus dem ersten Dortmunder Seminar zur 'Ehrenamtlichen Alltags-und Demenzbetreuerin' entgegen. Als Kooperationsprojekt zwischen dem […] weiter

Internationaler Tag der Pflege: Die Situation von Pflegenden muss verbessert werden

Informations- und Koordinierungsstelle der LID NRW - am 14. Mai 2018

Pflegende in Deutschland brauchen mehr Anerkennung, Unterstützung und bessere Arbeitsbedingungen. Zum internationalen Tag der Pflege am 12. Mai fordert die Deutsche Alzheimer Gesellschaft, die Situation […] weiter

Internationale Studie: Weltweit erste Therapiemöglichkeit für Kinderdemenz CLN2 entwickelt

Informations- und Koordinierungsstelle der LID NRW - am 9. Mai 2018

In einer internationalen Studie haben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE) einen neuen Behandlungsansatz für CLN2 (spätinfantile Neuronale Ceroid […] weiter

Die „aufsteigenden Sterne“ des Gehirns: Neue Option gegen Alzheimer?

Informations- und Koordinierungsstelle der LID NRW - am 9. Mai 2018

Eine Untersuchung von Wissenschaftlern des DZNE deutet auf einen neuartigen Ansatz gegen die Alzheimer-Krankheit hin. In Studien an Mäusen fanden die Forscher heraus, dass die Blockade eines bestimmten […] weiter

Demenzberatung von compass als erste auditiert

Informations- und Koordinierungsstelle der LID NRW - am 9. Mai 2018

Die Deutsche Alzheimer Gesellschaft (DAlzG) hat ein Auditierungsverfahren zur Demenzberatung für Anbieter von Pflegeberatungen entwickelt. Die compass pflegeberatung wurde nun als erste zertifiziert. […] weiter

Diagnose Demenz: Wo finde ich was? - Wegweiser des Netzwerkes Demenz in Lünen neu aufgelegt

Demenz-Servicezentrum Region Dortmund - am 8. Mai 2018

Menschen mit einer Demenz und ihre Angehörigen, Freunde und Nachbarn sind auf ein gut abgestimmtes Netzwerk von Hilfen angewiesen, um die Herausforderungen im Alltag meistern zu können. Das „Netzwerk […] weiter